0

Back in Germany

Es hört sich immer blöd an zu sagen “Wie die Zeit vergeht”… Aber sie vergeht nun mal einfach so schnell. Es kommt uns vor als wäre es gestern gewesen, dass wir unseren Container gepackt haben um nach Südafrika zu ziehen…
Und schon sind wir aus Südafrika zurück. Eigentlich waren 3 Jahre geplant, aber die Umstände wollten es so, dass wir schon nach 2 Jahren wieder gekommen sind. Es kamen ein paar Sachen zusammen, wie z.B. Visa Probleme, ein tolles Angebot für Christian in Deutschland, die wirtschaftliche Entwicklung in SA um nur die wichtigsten zu nennen. Christian arbeitet nach wie vor bei der KMPG, nun aber in Frankfurt. Somit sind wir erst einmal bei Oma und Opa Steuer in Nidderau eingezogen, was für die Kinder ein riesiger Spass ist, und verbringen hier die Zeit bis unser Container wieder in Deutschland angekommen ist und wir in unser neues Zuhause einziehen können. Dies haben wir auch schon gefunden. Familie Lindfeld wohnt demnächst in Seulberg bei Bad Homburg. Eine sehr schöne, eher ruhige Gegend, aber mit jeglicher Infrastruktur in der Nähe. Wenn alles klappt, werden wir in 2 Wochen einziehen. Auf das Haus freuen wir uns schon besonders. Für Leo haben wir auch schon einen Kitaplatz in der Nähe des Hauses gefunden.
IMG_9580

Gartenspass mit Opa Georg

Natürlich gibt es sehr viele Dinge, die wir vermissen, aber wir freuen uns natürlich auch wieder in der Nähe von Familie und Freunden zu sein. Das eine oder andere Wiedersehen hat es bereits gegeben und das auch mit Freunden aus Südafrika.
IMG_9645

Reunion mit Familie Carolus, die wir in Johannesburg kennen gelernt haben. 

Wir schulden Euch aber noch eine Menge Eindrücke aus unserer Zeit in Südafrika, und diese sollen in den nächsten Wochen folgen, z.B. unser Ausflug nach Clarens oder den Krüger Nationalpark.
Advertisements